Literaturhaus Home titel

Welttag des Buches "Welttag des Buches"

In Zusammenarbeit mit dem Nürnberger Tessloff Verlag ("WAS IST WAS") lädt das Literaturhaus Nürnberg Kinder zwischen 8 und 12 Jahren ein zu einem spannenden Programm rund um Bücher und Bären:

Anja Bühling, Leiterin der "WAS IST WAS"-Online-Redaktion im Tessloff Verlag veranschaulicht unter dem Motto "Wie kommt der Bär ins Buch?" die Entstehung eines Sachbuchs.

Dr. Udo Gansloßer, Zoologie-Dozent an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg und Autor des Bärenbands aus der "WAS IST WAS"-Reihe, schildert Wissenswertes über alle erdenklichen Arten von Bären und beantwortet die Fragen von Kindern.

Krönender Abschluss:
Preisverleihung zum Wettbewerb "Mein Lieblingsbär" und Besuch des Breuninger-Bären mit Verlosungsaktion.

www.wasistwas.de/mein-baer

zurück